Lesedauer: ca. 2 Min

Mitarbeiter in Sachen Microsoft Teams erfolgreich zertifiziert

Im Rahmen kontinuierlicher Mitarbeitertrainings haben unsere Kollegen Maximilian König, Christopher Seidler und Sven Wulf bewiesen, dass sie echte Team(s)player sind. Alle drei sind nunmehr zertifizierte Teams Adoption Consultants – Mitarbeiter, die sich richtig gut mit Teams auskennen und dieses Wissen praxisnah vermitteln können.

Die Inhalte der Trainings – und damit auch das, was wir selbst in Workshops zum Thema Teams an unsere Kunden weitergeben – sind vielfältig:

  • Teams verstehen – Grundlegende Funktionen und Handhabung
  • Anwenderzufriedenheit erhöhen
  • Implementierung von TEAMS passend zu den gegebenen Unternehmensstrukturen
  • Teams sinnvoll administrieren
  • Der Teams-Knigge – Verhaltensregeln für digitale Kollaboration
  • Grundlagen Change Management
  • Warum ‚Leuchttürme‘ im Unternehmen so wichtig sind
  • Anwenderschulungen
  • Auswertungen von Teams-Daten erstellen
  • Datenschutz in Teams
  • Teams als TK-Anlage
    uvm.

Jeder Themenbereich wird mit eigenem Abschlusstest für die Qualifizierung abgefragt.

In unseren interaktiven Kundenworkshops ist es unser Ziel zu zeigen, wie man Teams im Unternehmen richtig einführt und damit arbeitet. Wir verschaffen uns einen Überblick über den aktuellen Status und konzipieren darauf aufbauend die ideale Microsoft-Umgebung mit potenziellen Chancen und Nutzen, aber auch Risiken und Hürden (Stichwort Change Management). Die Präsentation erfolgt anhand einer Livedemo.

Sie interessieren sich für das Potenzial, welches Teams in Ihrem Unternehmen bietet? Kontaktieren Sie uns telefonisch, wir beraten Sie gerne!

Ach ja. Falls Sie es noch nicht getan haben: Melden Sie sich für unser Webinar zum Thema TEAMS als Kollaborationswerkzeug für KMU am 8. September an – es vermittelt die praktische Arbeit mit TEAMS und ist kostenfrei. Zur Eventseite geht es hier.

Foto: Canva Studio von Pexels

https://schneider-wulf.de/wp-content/uploads/2020/09/Badge-skilldemy.jpg

Autor: Manuel Büschgens