Digitalisierung

Ihr Unternehmen, dem Wettbewerb voraus

Digitalisierung – seit Jahren Thema. Und auch, wenn Konzepte wie das ‚papierlose Büro‘ am Ziel vorbeischießen: Von den Möglichkeiten einer vollständigen oder teilweisen Digitalisierung profitieren alle Unternehmensbereiche. Wir unterstützen Sie mit Expertenwissen bei der Umstellung Ihrer Geschäftsprozesse.

Customer Relationship Management – Kundenbindung mit System

Renommierte Unternehmensberater und Marktforscher weltweit betonen die Bedeutung von Kundenbeziehungs-Management, gängig Customer Relationship Management. Die Empfehlung lautet, den Kunden mit CRM im Zentrum aller Unternehmensprozesse zu platzieren.

Persönliche und langfristige Geschäftsbeziehungen als A und O

Gängige Strategie und Credo aller Befürworter ist es, einen intensiven und kontinuierlichen Kundenkontakt zu pflegen und so dauerhafte Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Um dies zu erreichen, ist der Einsatz professioneller und – besonders wichtig – anwenderfreundlicher Customer Relationship Management-Systeme unerlässlich.

Spezialist für SuperOffice CRM

Wir sind Experten für das CRM-System SuperOffice. Das seit 1989 erfolgreiche System ist wegen seiner intuitiven Bedienbarkeit in der Praxis so erfolgreich.

Damit Sie das Potenzial von SuperOffice vollständig ausschöpfen können, bieten wir Ihnen von der Planung über die Einführung im Unternehmen bis hin zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Trainings für Anwender und Administratoren kompletten Service zum Thema Customer Relationship Management.

Mehr zum Thema unter www.superoffice.de

JobRouter® – Workflow Management mit System

JobRouter® – die perfekte Symbiose aus Dokumenten-, Daten- und Prozess-Management sowie intelligenter Belegverarbeitung. Durchgehende Prozessorientierung, die Verknüpfung aller Komponenten und die Kommunikation mit ERP- und anderen Standardsystemen machen JobRouter® zur systemischen Komplettlösung für Ihr Unternehmen.

Unternehmensprozesse modellieren, anpassen und steuern

Mit JobRouter® automatisieren Sie sämtliche Geschäftsprozesse und erreichen damit, dass Sie Ihre Unternehmensregeln präzise einhalten und korrekte Prozessabläufe sicherstellen. Ganz nebenbei mindern Sie die Aufwände eines notwendigen Qualitäts-Managements, reduzieren Durchlaufzeiten und stärken Ihre Termintreue; Sie sparen Lager- und Verwaltungskosten ein und schaffen Freiräume für die wesentlichen Aufgaben. JobRouter® bietet Ihnen flexibles Prozessmanagement, das mit Ihrer Unternehmensentwicklung zusammenwächst – abteilungs- und resourcenübergreifend. Und mit den Modulen für Dokumenten- und Daten-Management sind Sie gerüstet für sämtliche Anforderungen – auch die rechtlichen.

Die Vorteile von JobRouter® im Überblick

  • Einfachheit in der Einführung, Anwendung und Modifikation

  • Dokumenten-Management inklusive

  • Verbesserung der Kommunikation zwischen Mitarbeitern, Abteilungen und Standorten

  • Verkürzung der Durchlaufzeiten

  • Vermeidung zeitintensiver Recherche über den Status eines Vorgangs

  • Verbesserte Dokumentation ohne Zusatzaufwand

  • Standard-Plattform statt Individual-Entwicklung

  • Browserbasierte Anwendung

  • Skalierbar auf Unternehmensgröße und Wachstum

  • Einhaltung von Terminen

  • Reduzierung der Papierbestände auf ein Minimum

  • Workflow- und Dokumentenmanagement aus einem Guss

  • Automatisierung und Entlastung

  • Erhöhung der Prozessqualität

  • Kontrolle und Transparenz über alle Geschäftsprozesse

Mehr zum Thema unter www.jobrouter.de

Entdecken Sie das Potenzial in Ihren Daten – Visuelle Auswertung mit Tableau

Business Intelligence, Business Analytics, BI … viele Bezeichnungen für eine völlig neue Art des Berichtswesens in mittelständischen Unternehmen. Vorbei die Zeiten mühsam gepflegter (und dennoch unübersichtlicher) Excel-Tabellen – mit Tableau als passendem Werkzeug und den richtigen Fragen sind Sie in der Lage, Ihre Geschäftsprozesse durch Datenauswertung ganz ohne riesige Budgets und Fachwissen zu optimieren. Die so gewonnenen Erkenntnisse sichern Ihre Markposition und bauen den Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb aus.

Business Intelligence für KMU

Zusammen mit Tableau, einem erfahrenen Anbieter von Business Analytics-Lösungen, konzipieren wir die passende BI-Umgebung in kleinen und mittelständischen Unternehmen, maßgeschneidert auf ein Arbeitsumfeld von 1 bis 25 BI-Arbeitsplätzen – ganz ohne Konzern-Budget, aufgeblasene Implementierungsprozesse oder sonstige Unwegbarkeiten; dafür mit den richtigen Tableau Dashboards, die Sie und Ihr Unternehmen wirklich schlauer machen. Mit dem Dreigespann aus Tableau Desktop, Tableau Server und Tableau Training werden Sie zum Datenzauberer.

Tableau Desktop bietet einfache Datenvisualisierung für Jedermann – das Werkzeug für weniger Bauch- und mehr Faktenentscheidungen. Sie müssen kein Computer-Genie sein, um mit Tableau Desktop unterschiedlichste Datenquellen per Drag’n’Drop zu verbinden, Informationen zu visualisieren, analysieren und publizieren. Sie erstellen anspruchsvolle Trendanalysen, vergleichen Werte zum ROI und überwachen Ihre Vertriebs-Pipeline. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Tableau Server ist abgestimmt auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen und stellt die volle Funktionalität von Tableau Software browser-basiert zur Verfügung.

Tableau Training macht Sie zum Datenversteher. Vertiefen Sie Ihr Know-how und werden Sie als Datenanalyst unabhängig mit Online-Schulungen, angepasst an Ihren aktuellen Wissensstand. Die Trainings-Themen im Überblick:

  • Daten-Anschlussmöglichkeiten verstehen

  • Tableau-Schnittstellen

  • Aufbau und Formatierung von Visualisierungen

  • Grundparameter

  • Berechnete Felder

  • Interaktive Dashboards

  • Veröffentlichen und Teilen von Arbeitsmappen

  • Erweiterte Diagrammtypen und Visualisierungen

  • Komplexe Berechnungen und Datenmanipulation

  • Arbeiten mit Parameter-und Eingangskontrollen

  • Umsetzung erweiterter geografischer Mapping-Techniken

  • Erstellen Sie bessere Dashboards

Mehr zum Thema unter www.tableau.de

Daten verfügbar machen und zusammenführen – ERP Link Studio

ERP Link Studio stellt Daten aus beliebigen, im Unternehmen genutzten Datenquellen dort zur Verfügung, wo Sie benötigt werden. Diese Art der flexiblen, indivduell anpassbaren Schnittstellen-Technologie bietet enormes Optimierungspotenzial in sämtlichen Unternehmensbereichen.

Kosten reduzieren, Investitionen schützen

Aufgrund seiner technischen Konzeption entfällt mit ERP Link Studio der sonst schwer kalkulierbare Aufwand für Schnittstellen-Anpassungen. Sie möchten Ihr Unternehmen um weitere Datenbanksysteme erweitern oder die Struktur der Unternehmensdaten selbst ändern? Ein qualifizierter Mitarbeiter führt diese Arbeiten einfach und schnell selbst durch. Das verschafft klare Zeit- und Kostenvorteile.

Zudem ist ERP Link Studio speziell für regelmäßig wiederkehrenden, selektiven Datenimport ausgelegt – eine solche Funktionalität war vor Einführung der Lösung nur als kostenintensive, proprietäre Individualentwicklung realisierbar.

Der Schneider + Wulf 360°-Prozess

Icon Beratung D

Beratung

Analyse Ihres Geschäftsmodells, Ihrer Anforderungen und Ziele

Icon Lösung D

Lösung

Maßgeschneiderte Konzepte aus den Erkenntnissen der Beratung

Icon Implementierung D

Implementierung

Umsetzung in Ihrem Unternehmen, bei Bedarf Mitarbeiterschulung

Icon Betreuung D

Betreuung

Kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer IT-Infrastruktur, Helpdesk

Die digitale Transformation …

ist eine gute Sache – für Ihr gesamtes Unternehmen. Wenn jetzt noch klar wäre, was genau damit gemeint ist …

Selbst die gängigere Bezeichnung ‚Digitalisierung‘ sorgt meist für Verwirrung, geht es dabei doch um weit mehr als die Reduzierung der Papiermenge im Büro, nämlich um die abteilungsübergreifende Steigerung von Arbeitseffizienz und -qualität.

Seien Sie sicher: Ihr Unternehmen birgt enormes Digitalisierungs-Potenzial. Erfahren Sie in der persönlichen Beratung mit unseren Consultants, welche Chancen sich Ihnen bieten.

… ist Ihr Wettbewerbsvorteil

Möglichkeiten der digitalen Transformation finden sich in allen Abteilungen. Wo Digitalisierung wirklich Sinn macht, haben Sie im Zuge der Beratung erfahren.

Customer Relationship Management-Lösungen richten Ihr unternehmerisches Handeln konsequent auf Ihre Kunden aus und bilden sämtliche Informationen zentral ab. Ziel ist die Schaffung persönlicher und langfristiger Geschäftsbeziehungen.

Prozess-Management perfektioniert die Arbeitsabläufe im Unternehmen durch die Verknüpfung verfügbarer Ressourcen und erhöht so die Effizienz von Themen wie Terminverwaltung, die Einhaltung von Deadlines, generelle Verantwortlichkeiten und Freigabeberechtigungen, Personalzuweisung und vielen mehr.

Mit Business Intelligence visualisieren Sie Geschäftsdaten und werten die Ergebnisse aus – so gewinnen Sie völlig neue Kenntnisse und können Ihr Unternehmen proaktiv am Markt ausrichten.

Daten verfügbar machen – mit individueller Schnittstellen-Technologie. System- und anwendungsunabhängig, skalierbar, wartungsarm.

Professionell implementiert …

Der Schneider + Wulf 360°-Prozess erkennt sinnvolle Maßnahmen zur Digitalisierung in allen Bereichen Ihres Unternehmens.

Unsere Techniker verstehen, welche Bedeutung einer reibungslosen Umsetzung in Bezug auf die Aufrechterhaltung der Arbeitsabläufe zukommt.

Deshalb arbeitet unser Team mit einer auf die Anforderungen des Mittelstandes angepassten Implementierungsmethodik.

Kompetent, verständlich, transparent. Vertrauen Sie auf über 500 Jahre kumulierte Erfahrung bei der Umsetzung von Digitalisierungs-Lösungen.

… auf lange Sicht betreut

Digitalisierungsprojekte optimieren Unternehmensprozesse – und sind gleichzeitig selbst Prozesse, die kontinuierlich weiterentwickelt werden sollten. In Sachen Betreuung bauen wir auf Langfristigkeit. Damit einmal implementierte Digitalisierungs-Maßnahmen in Ihrem Unternehmen keine einmalige Sache bleiben.

Ob wir Sie bei Ihrem nächsten Digitalisierungsprojekt unterstützen oder federführend tätig sind – unsere Mitarbeiter verfügen über stets aktuelles Fachwissen und tägliche Arbeitspraxis.

Das Ergebnis: Mittelstandsgerechte Betreuungskonzepte mit echtem Mehrwert.

Kunden, die dem Wettbewerb voraus sind

Durch den Einsatz von Tableau konnten wir unseren Reporting-Aufwand stark verkürzen und können mehr Informationen aus unseren Daten gewinnen. Schneider + Wulf steht uns auch nach der erfolgreichen Implementierung mit Rat und Tat zur Seite.

Tobias Schümann Head of Controlling & IT Lässig GmbH

Die langjährige Zusammenarbeit zeichnet sich stets durch Vertrauen und Zuverlässigkeit aus. Die speziellen Anforderungen, die MPC an das CRM-System stellt, werden durch hochwertige Arbeit der Schneider + Wulf-Mitarbeiter umgesetzt. Das strukturierte und erfahrene Vorgehen im Projektrahmen ist dabei besonders hervorzuheben.

Christian Goldschmidt Leiter IT Support MPC Service GmbH

Der Einsatz und die Betreuung eines CRM-Systems mit unterschiedlichen Berechtigungsstrukturen stellt hohe Anforderungen an Vertraulichkeit und Verständnis für die individuellen Prozesse. Umso beruhigender und lobenswert, wenn von Schneider + Wulf umgesetzte neu beschrittene Wege nicht nur punktuell, sondern über lange Zeiträume hin belastbar funktionieren. Weiter so!

Klemens Radecker Leiter Bereich Verwaltung BVUK GmbH

Wir waren positiv überrascht, wie schnell sich die Consultants der Schneider & Wulf EDV-Beratung in die komplexen Arbeitsabläufe der F.A.Z. einarbeiten konnten. Das Angebot zur Umsetzung unserer Anforderungen hat uns dann vollends überzeugt.

Stephan Puls Leiter Verlagsproduktion Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Kunden, die dem Wettbewerb voraus sind

Durch den Einsatz von Tableau konnten wir unseren Reporting-Aufwand stark verkürzen und können mehr Informationen aus unseren Daten gewinnen. Schneider + Wulf steht uns auch nach der erfolgreichen Implementierung mit Rat und Tat zur Seite.

Tobias Schümann Head of Controlling & IT Lässig GmbH

Die langjährige Zusammenarbeit zeichnet sich stets durch Vertrauen und Zuverlässigkeit aus. Die speziellen Anforderungen, die MPC an das CRM-System stellt, werden durch hochwertige Arbeit der Schneider + Wulf-Mitarbeiter umgesetzt. Das strukturierte und erfahrene Vorgehen im Projektrahmen ist dabei besonders hervorzuheben.

Christian Goldschmidt Leiter IT MPC Service GmbH

Der Einsatz und die Betreuung eines CRM-Systems mit unterschiedlichen Berechtigungsstrukturen stellt hohe Anforderungen an Vertraulichkeit und Verständnis für die individuellen Prozesse. Umso beruhigender und lobenswert, wenn von Schneider + Wulf umgesetzte neu beschrittene Wege nicht nur punktuell, sondern über lange Zeiträume hin belastbar funktionieren. Weiter so!

Klemens Radecker Leiter Bereich Verwaltung BVUK GmbH

Wir waren positiv überrascht, wie schnell sich die Consultants der Schneider & Wulf EDV-Beratung in die komplexen Arbeitsabläufe der F.A.Z. einarbeiten konnten. Das Angebot zur Umsetzung unserer Anforderungen hat uns dann vollends überzeugt.

Stephan Puls Leiter Verlagsproduktion Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Durch den Einsatz von Tableau konnten wir unseren Reporting-Aufwand stark verkürzen und können mehr Informationen aus unseren Daten gewinnen. Schneider + Wulf steht uns auch nach der erfolgreichen Implementierung mit Rat und Tat zur Seite.

Tobias Schümann Head of Controlling & IT Lässig GmbH

Die langjährige Zusammenarbeit zeichnet sich stets durch Vertrauen und Zuverlässigkeit aus. Die speziellen Anforderungen, die MPC an das CRM-System stellt, werden durch hochwertige Arbeit der Schneider + Wulf-Mitarbeiter umgesetzt. Das strukturierte und erfahrene Vorgehen im Projektrahmen ist dabei besonders hervorzuheben.

Christian Goldschmidt Leiter IT MPC Service GmbH

Der Einsatz und die Betreuung eines CRM-Systems mit unterschiedlichen Berechtigungsstrukturen stellt hohe Anforderungen an Vertraulichkeit und Verständnis für die individuellen Prozesse. Umso beruhigender und lobenswert, wenn von Schneider + Wulf umgesetzte neu beschrittene Wege nicht nur punktuell, sondern über lange Zeiträume hin belastbar funktionieren. Weiter so!

Klemens Radecker Leiter Bereich Verwaltung BVUK GmbH

Wir waren positiv überrascht, wie schnell sich die Consultants der Schneider & Wulf EDV-Beratung in die komplexen Arbeitsabläufe der F.A.Z. einarbeiten konnten. Das Angebot zur Umsetzung unserer Anforderungen hat uns dann vollends überzeugt.

Stephan Puls Leiter Verlagsproduktion Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Lösungspartner Digitalisierung

SuperOffice 224px
JobRouter 224px
Tableau Partner 224px

Ressourcen zum Thema Digitalisierung

Kontakt

Sven Wulf

Sven Wulf

Geschäftsführer und Kundenbetreuer Digitalisierung

Telefonisch kontaktieren
Mail an Sven Wulf